Witzige kleine Geschichten und Gedichte zum Lachen
Start Geschichten Gedichte Scherzartikel Gästebuch Links Impressum
Beziehungskisten | Margarine [Macarena] | Einzelteilkarawane | mehr

Bewertung
EinzelteilkarawaneInfos


Wenn mich heute jemand fragen würde, wieviel Menschen man für die Inbetriebnahme eines neuen PC 's benötigt, würde ich erstmal rechnen müssen.

Der ein oder andere wird vielleicht vermuten, das es nur ein einziger sei, jedoch möchte ich dies gründlich widerlegen, zumindest lässt es sich widerlegen, wenn man an unserer Berufsschule auch nur für ein paar ausgewählte Minuten auf dem Gang gestanden hat.

Nicht das dies vielleicht schon Allgemeingültigkeit nach sich ziehen dürfte, dennoch hat es meine Ansicht geändert.

Was war passiert?

Ich stand wie gewöhnlich Dienstag vor dem 2. Block in der vierten Etage (der Etage mit den Computerkabinetten) des Altbaus und wartete auf den Beginn eben jenes 2. Blockes. Plötzlich sah ich einen Lehrer an mir vorbeischlendern - er hielt ein weisses - zumindest aus meiner Situation heraus scheinbar unbedrucktes Blatt Papier in seiner Hand. Er schlenderte durch die nächste Tür des Flures und bog dann gleich in die nächste Tür rechts ein.

Ich dachte mir noch nichts weiter dabei bis ich plötzlich einen zweiten Lehrer vorbeikommen sah, mit einer Tastatur in der Hand.

"Aha", dachte ich mir, "hier soll wohl etwas gedruckt werden!"

Wenn man nun auf Grund dieser Beobachtung Rückschlüsse auf die zu allererst gestellte Frage zieht, so lässt sich sagen, dass für die Inbetriebnahme eines kompletten Rechners inkl. Monitor und Drucker mindestens ein ganzes Lehrerkollegium benötigt wird.

Um genau zu sein einer der den Monitor trägt, einer trägt die Tastatur, der nächste die Maus, einer ein Blatt Papier zum ausdrucken, einer den Drucker, einer das Stromkabel zum Anschliessen ans Stromnetz, ein weiterer das Gehäuse, einer das Mainboard....
© 2019 Dennis Giese